Unsere Direktdrucke auf Smart-X Polystyrol Hartschaumplatten sind besonders leichte, feste und kostengünstige Bildträger die sich vor allem für großformatige Anwendungen eignen. Wir empfehlen sie für dekorative Verwendungszwecke bzw. können sie auch sehr gut ohne weitere Rückwand und Verglasung in Bilderrahmen eingesetzt werden. Die Direktdrucke auf Hartschaumplatte sind ideal für dekorative Kunst, längerfristige Displays im Innen- und Außenbereich sowie bedruckte, konstruktive Anwendungen und selbsttragende Objekte.

Produktdetails

    • Direktdruck auf Hartschaumplatte Produktansicht Farbe Direktdruck auf Hartschaumplatte Produktansicht Schwarz Weiß Direktdruck auf Hartschaumplatte Eckansicht 10 mm und 19 mm Direktdruck auf Hartschaumplatte Eckansicht
    • Direktdruck auf Hartschaumplatte Produktansicht Farbe
    • Direktdruck auf Hartschaumplatte Produktansicht Schwarz Weiß
    • Direktdruck auf Hartschaumplatte Eckansicht 10 mm und 19 mm
    • Direktdruck auf Hartschaumplatte Eckansicht

    Direktdruck auf Hartschaumplatte

    • Platten-Direktdruck mit UV-LED Inkjet Tinten in 1700 dpi Fotoqualität
    • Auf 10 mm und 19 mm dicke Smart-X Polystyrol Hartschaum Platte
    • Millimetergenaue Formate von 20 x 20 cm bis 150 x 300 cm
    • Die offenporig geschäumten Polystyrol-Leichtplatten mit glatten Deckschichten aus hartem Polystyrol sind besonders leicht und steif
    • Sie sind frei von PVC und können problemlos sortenrein recycelt werden
    • Die Hartschaumplatten sind sehr schlagfest, feuchtigkeitsunempfindlich und UV-beständig. Sie sind bis zu zwei Jahre im Freien einsetzbar
    • 7 besonders widerstandsfähige, wasserfeste und lichtbeständige UV-LED Inkjet Tinten mit seidenglänzendem Finish
    • Eine Unterdruckung mit weißer Tinte ist bei diesen Platten nicht erforderlich da die Platten den gleichen Glanzgrad haben wie die Tinten
    • Perfekte Schwarz-Weiß Prints durch eine zusätzliche graue Tinte
    • Optional mit Aufhängung (eingefräste Kunststoff Aufhänger)
    Versandfertig in 5-6 Arbeitstagen ab dem Folgetag der Bestellung, zzgl. Versand

Optionen

  1. Direktdruck auf Hartschaumplatte Unbedruckter Rand

    Unbedruckter Rand

    Im Konfigurator kann bei der Option „Unbedruckter Rand“ zwischen keinem Rand (randlos) und einem frei definierbaren, unbedruckten Rand gewählt werden. Ein unbedruckter Rand gibt den Blick auf die weiße Oberfläche der Smart-X Polystyrol Hartschaum Platte frei. Er kann auf jeder Seite individuell oder auf allen vier Seiten gleich breit eingestellt werden. Bitte beachten Sie, dass der unbedruckte Rand zum Bildformat hinzukommt. Der unbedruckte, weiße Rand kann als Platz für eine Signatur, zur ästhetischen Umrandung ähnlich einem Passepartout oder einfach nur als optische Einrahmung dienen.
    Direktdruck auf Hartschaumplatte Eckansicht 10 mm und 19 mm

    Plattenstärke

    Die extrem leichte Hartschaumplatte mit glatten Deckschichten aus witterungs- und UV beständigem schlagfestem Polystyrol und einem Kern aus geschäumtem Polystyrol ist völlig feuchtigkeitsunempfindlich. Diese Eigenschaften machen Sie zur einzigen Leichtstoffplatte die ohne wesentliche Veränderung bis zu zwei Jahre außeneinsatzfähig ist. Hinzu kommt das Smart-X als sortenreiner Verbund aus Polystyrol 100 % recycelbar ist. Wählen Sie zwischen einer 10 und 19 mm dicken Platte wobei wir bei größeren Formaten ab ca. 100 x 100 cm die stabilere 19 mm dicke Platte empfehlen. Mit unseren UV-LED Inkjet Tinten lässt sich auf der glatten, homogenen Oberfläche der Smart-X Platte ein besonders hochwertiges Druckbild erzielen.
    image description

    Aufhängung

    Die bedruckten Hartschaumplatten können ganz einfach in Bilderrahmen eingesetzt werden. Alternativ können runde Kunststoff-Aufhänger ausgewählt werden die paarweise auf der Rückseite der Platte bündig eingefräst werden. Daran können die leichten Platten ohne viel Aufwand mittels Nägel oder Haken aufgehängt werden (diese sind nicht im Lieferumfang enthalten).

Datenaufbereitung


Bitte beachten Sie bei der Datenaufbereitung für Direktdrucke die Empfehlungen unserer Experten:

    • RGB- oder Graustufen-Dateien mit eingebettetem Farbprofil bzw. Graustufenprofil
    • Farbprofil (Arbeitsfarbraum): vorzugsweise Adobe RGB, sRGB oder ECI-RGB. Behalten Sie das in der Digitalkamera eingestellte Farbprofil unverändert bei.
    • Mögliche Dateiformate: TIFF, JPEG (nur einmal zum Schluß und in maximaler Qualität / Stufe 12 gespeichert) und PNG
    • Dateiauflösung: vorzugsweise 130 dpi optische Auflösung bezogen auf das Druckformat. Wir empfehlen aus Qualitätsgründen die Auflösung von 75 dpi nicht zu unterschreiten. Daten bitte nicht hochrechnen ("Bild neu berechnen"). Die aus Auflösung und Bildformat resultierende Dateiqualität wird im Konfigurator angezeigt. Bitte beachten Sie, dass diese eine aus unserer Erfahrung abgeleitete Empfehlung und kein absoluter Richtwert ist.
    • Achten Sie bitte darauf, dass wichtige Bildinhalte und Details nicht unmittelbar am Rand sitzen da produktionsbedingt 2-3 mm auf jeder Seite als "Beschnitt" bzw. "Überfüller" abgeschnitten werden können.
    • Schärfung: Daten nicht oder nur leicht schärfen, damit wir eine optimale, ausgabebezogene Schärfung anwenden können.
    • WICHTIG: Wir empfehlen dringend die Einstellung der Daten (Farben, Kontraste, Helligkeit, Retuschen etc.) auf einem kalibrierten und profilierten Monitor vorzunehmen!
      (5500 Kelvin, Gamma 2.2 bzw. L-Star (L*), 120 cd)

Motivwelt

Kein eigenes Bild?

Hier finden Sie handverlesene Bilder erstklassiger Fotografen, Künstler und Sammlungen in höchster Auflösung und bester Qualität.