News

Weltrekord? Größter Fotoprint von SALON IRIS

Auf der Photo+Adventure, die am 21. und 22. November in Wien stattfand und über 20.000 fotobegeisterte Besucher angelockt hat, wurde von SALON IRIS vermutlich der größte, jemals in einem Stück gedruckte und kaschierte Ausstellungs-Fotoprint gezeigt. Das riesige Panorama der Skyline von Manhattan war das Highlight im Eingangsbereich der Messe. Mit einer fotografischen Druckauflösung von 1200 dpi und den gigantischen Druckmaßen von 2,5 x 9,70 m (8,2 x 31,8 feet) wurden eindrucksvoll die enormen Möglichkeiten gegenwärtiger Foto- und Drucktechnik präsentiert.

Der Fotograf, Lazarus Jean-Baptiste (a.k.a. LAZARUS2020), ist eigentlich Make-up Artist. Er stammt aus Haiti und lebt seit 1981 in New York. Er bezeichnet die Skyline von Manhattan als sein „Lieblingsmodel“. Lazarus beschreibt seine Fotoarbeiten als "Ultra High Dynamic Range and Resolution Cityscapes".

26 zusammengesetzte Fotos wurden für das Panorama von Lazarus mit einer Sony Alpha 7M2 und einem 200 mm Objektiv aus 2,5 km Entfernung von New Jersey aus aufgenommen. Auf dem unglaublich detailreichen Panorama sind sogar einzelne Personen in den Fenstern der Hochhäuser Manhattans zu erkennen!

SALON IRIS´ Stefan Fiedler hat während eines New York Aufenthaltes Mitte Oktober Lazarus zufällig auf der Straße kennengelernt und dabei das große Talent des bislang unbekannten Autodidakten entdeckt. Bald hatten sie gemeinsam beschlossen die faszinierende Fotografien von Lazarus in Wien und der Welt zu zeigen.

Das detailreiche Riesen-Panorama ist noch bis Ende Jänner 2016 im Foyer ("Mall") der Messe Wien ausgestellt.

 

 

Lazarus@Photo+Adventure_3 2015

 

 

Lazarus@Photo+Adventure_2 2015

 

Lazarus@Photo+Adventure 2015

Erstellt am 23.11.2015 von Stefan Fiedler.