News

Fachvorträge von Henry Wilhelm und basICColor

Wir können Kunden und Freunden von SALON IRIS noch einige wenige Restplätze für zwei interessante Fachvorträge im Rahmen einer Tagung in Wien anbieten. Beide Vorträge finden in unserer Artbits Galerie, Lindengasse 28, 1070 Wien statt.
http://www.artbits.at/

Die Vorträge findet auf Englisch statt.

Die Teilnehmerplätze sind begrenzt. Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung per Email bis spätestens Dienstag 22. September erforderlich ist und die verfügbaren Plätze nach Reihenfolge der Anmeldung vergeben werden (info@salon-iris.com).

 

Vortrag 1:
Henry Wilhelm, Wilhelm Imaging Research, USA
http://www.wilhelm-research.com/

Thema:
"About modern digital photo printing methods in practice, process descriptors, dye and pigment inkjet prints, digitally-printed silver-halide color and B&W prints, naming conventions, dating, mounting and display methods."

Über Henry Wilhelm:
Henry Wilhelm ist weltweit der führende Experte zu Themen der Haltbarkeit, Alterungsbeständigkeit und archivgerechten Konservierung von analogen, fotografischen und digital gedruckten Medien. Er berät weltweit führende Archive, Sammlungen und Museen. Sein 760 Seiten starkes Buch "The Permanence and Care of Color Photographs: Traditional and Digital Color Prints, Color Negatives, Slides, and Motion Pictures" zählt zu den Standardwerken der Branche.
http://www.wilhelm-research.com/book_toc.html
Henry Wilhelm ist zudem einer der sachkundigstens Chronisten der Fotoindustrie.

Wann:
am Freitag den 25. September 2015 von 12 bis 14 Uhr

 

--------------------------------

 

Vortrag 2:
Franz Herbert und Karl Koch / basICColor, Deutschland
http://www.basiccolor.de/en

Thema:
„Profiling Digital Cameras with Raw Data.
A new methodology that uses measured light spectra and various color targets to create both DNG and ICC profiles for colorimetric matches in all Raw Converters.“

Über Franz Herbert und Karl Koch:
Franz Herbert und Karl Koch sind seit den 1980er Jahren Colormanagement Pioniere der ersten Stunde und ausgewiesene Experten mit internationalem Ruf! Colormanagement und Kameraprofilierung mittels spektraler Messwerte stellen eine neue, vielversprechenden Technologie dar.

Wann:
am Sonntag den 27. September 2015 um 14:30 Uhr

 

Erstellt am 16.09.2015 von Stefan Fiedler.